useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Salzburg, Domkapitel (831-1802) AUR 1324 XI 11
Signature: AUR 1324 XI 11
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
11. November 1324, Salzburg
Eb Friedrich bestätigt, daß die edlen Jakob und s. Vetter Hartnid, Hermann, Jakob und Ulrich von dem Turn mit s. Willen die neue Kirche in der Schwandt (Swant), Pfarre Talgau, zur Ehre U. L. F. und des hl. Jakob gestiftet und dazu den Hof, auf dem die Kirche liegt, und den Hof zu Reitershausen (b. Faistenau), vogteifrei, gegeben haben, zum Nutzen der Landleute, die wegen der weiten Entfernung oft die Kirche versäumt oder wegen Schnee und Unwetter nicht besuchen konnten. Diese Kirche sollen alle Leute niederhalb des Walds in der Faistenau (Vaistenow) und in der Tiefbrunnau (Tevffenprunneow) bis an die Kühleiten (Chueleuten) besuchen und Pfarrer Ortwein v. Talgau hat versprochen, alle Sonntag, am Oster-, Stefanstag, Pfingstmittwoch und Maria Himmelfahrt dort Gottesdienst zu halten. Es soll auch dort am Jakobs- und Kirchweihtag Dult (tult) sein. Es sollen die Leute mit dem hl. Öl versehen, die Toten begraben, die Kinder getauft und gefirmt (chresmen) und die Frauen aufgesegnet und eingeladen werden. An den andern Tagen soll die Pfarrkirche Talgau besucht werden. Hält der Pfarrer diese Ordnung nicht ein, hat er jede Versäumnis dem Domdechant mit 60 Pfg. und die dritte mit 1/2 Pfd. zu büßen, wenn der Stifter oder einer ihrer Erben mit zwei Landleuten eidlich die Säumnis bekräftigen. Der Pfarrer gelobt auch in der Pfarrkirche zu T. am 8. Tag nach Allerseelen einen Jahrtag für die Stifter zu begehen. Das Domkapitel darf die Stiftungsgüter nicht (zur Pfarrkirche) abziehen. Mits.: Domkap. ze Salzb. an s. Marteinstag 1324. Or. 2 S in Wien. Salzb. U.-B. 4, n. 309. Reg. Dürlinger, Handbuch 420.  



      Graphics: 
      x

      Original dating clausean sand marteins tag do man zalt von christes geburd 1324 iar

      Editions
      • MR III 0473
      Places
      • Salzburg
         
        x
        There are no annotations available for this image!
        The annotation you selected is not linked to a markup element!
        Related to:
        Content:
        Additional Description:
        A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.