useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Charter: Säusenstein, Zisterzienser (1268-1780) 1360 VIII 19
Signature: 1360 VIII 19
no graphic available
Zoom image:
Add bookmark
Edit charter (old editor)
19. August 1360
Peter1 der Zart2 verschafft mit Gerichtshand seiner Frau Margret sein Haus [zu Linz] nachst der Pfarr, das er bewohnt und auf dem 1 lb für den Jahrtag seines Vaters liegt, seinen Baumgarten auf dem Graben, auf dem 1/2 lb für des Harnabarscz Jahrtag liegt, und 3 Krautgärten nach seinem Tod. Wenn auch seine Frau ohne Erben stirbt, soll alles nach Gotztal in das Siechenhaus für einen Jahrtag am Fronleichnamstag gehen und die Armen mit Brot und Wein um je 60 d gespeist werden.$$S.: Aussteller, sein Herr Eberhart von Walsse, Hauptmann ob der Enns, Hainreich der Schiechen, Mautner und Richter zu Lincz.Geben an dem nachsten mitichen nach vnser vrown tag zder schiedung.
Source Regest: Winner - Gratzl Nr. 76
 

cop.
Kop. A fol. 89rf.

      x

      Original dating clausean dem nachsten mitichen

      Editions
      • Reg. GB XVII 22.


      LanguageDeutsch

      Notes
      1 Kanzelliert mit dem Vermerk: non valet gilt nicht.2 OÖUB VIII 150 kennt zu 1363 August 10 in Linz Pericht die Zartin und Sohn Peter.
       
      x
      There are no annotations available for this image!
      The annotation you selected is not linked to a markup element!
      Related to:
      Content:
      Additional Description:
      A click on the button »Show annotation« displays all annotations on the selected charter image. Afterwards you are able to click on single annotations to display their metadata. A click on »Open Image Editor« opens the paleographical editor of the Image Tool.