useridguestuseridguestuseridguestERRORuseridguestuseridguestuseridguestuseridguest
Collection:
previous   Charters      1327 - 1331    next >
Charter: 1327 V 12
Date: 12. Mai 1327
AbstractRudolf der Schenk von Landegg verkauft dem Kloster St. Gallen Eigenleute und ein Gütlein zu Thurstu...
Images2No image preview available
Charter: 1327 V 20
Date: 20. Mai 1327
AbstractDie Städte Mainz, Worms, Speyer, Strassburg, Basel, Freiburg i. Br., Konstanz, Zürich, Lindau, Über...
Images2No image preview available
Charter: 1327 V 22
Date: 22. Mai 1327
AbstractAbt Hiltbold von St. Gallen verpfändet Konrad dem Meier von Altstätten Zinsen aus dem Hof Altstätte...
Images2No image preview available
Charter: 1327 VIII 07
Date: 7. August 1327
AbstractHeinrich der Om beurkundet, dass er die ihm von Abt Hiltbold von St. Gallen verpfändeten Einkünfte ...
Images2No image preview available
Charter: 1327 X 20
Date: 20. Oktober 1327
AbstractAbt Hiltbold und der Konvent von St. Gallen beurkunden, dass die seinerzeit an Heinrich von Griesen...
Images2No image preview available
Charter: 1327 X 22
Date: 22. Oktober 1327
AbstractBischof Rudolf von Konstanz und Ulrich von Montfort versprechen dem Kloster St. Gallen, ihm bei der...
Images2No image preview available
Charter: 1327 XII 20
Date: 20. Dezember 1327
AbstractAbt Hiltbold von St. Gallen verpfändet Konrad dem Kuchimeister, Ammann zu Appenzell, Einkünfte aus ...
Images2No image preview available
Charter: 1327 XII 21
Date: (21.) Dezember 1327
AbstractDie Grafen Hugo und Rudolf von Montfort versprechen dem Kloster St. Gallen, ihm bei der Pfandlösung...
Images2No image preview available
Charter: 1328 III 31
Date: 31. März 1328
AbstractAbt Hiltbold von St. Gallen überträgt dem Kapitel und dem Kloster alle von Jakob von Luterberg heim...
Images2No image preview available
Charter: 1328 IV 14
Date: 14. April 1328
AbstractUlrich von Ramschwag verpflichtet sich dem Chorherrn Berchtold von Falkenstein gegenüber zum Dienst...
Images2No image preview available
Charter: 1328 V 16
Date: 16. Mai 1328
AbstractJohann von Lindenberg und Albrecht von Heidelberg verkaufen dem Kloster St. Gallen eine bisher zu L...
Images2No image preview available
Charter: 1328 VI 28
Date: 28. Juni 1328
AbstractAbt Hiltbold von St. Gallen verspricht dem Kapitel, über das von der verstorbenen Frau von Landenbe...
Images2No image preview available
Charter: 1328 XI 16
Date: 16. November 1328
AbstractAbt Hesso und der Konvent von Rüti tauschen mit dem Kloster St. Johann Eigenleute....
Images2No image preview available
Charter: 1329 I 14
Date: 14. Januar 1329
AbstractBischof Rudolf von Konstanz, Graf Ulrich von Montfort-Feldkirch, Graf Eberhard von Kyburg, die Städ...
Images2No image preview available
Charter: 1329 I 28
Date: 28. Januar 1329
AbstractHugo von Werdenberg, Komtur des Johanniterhauses Bubikon, tauscht mit dem Kloster St. Johann einen ...
Images2No image preview available
Charter: 1329 II 10
Date: 10. Februar 1329
AbstractRudolf von Landegg verkauft dem Grafen Kraft von Toggenburg Eigenleute....
Images2No image preview available
Charter: 1329 III 16
Date: 16. März 1329
AbstractDie Städte Strassburg, Basel, Freiburg, Konstanz, Zürich, Bern, Lindau, Überlingen, Ravensburg und ...
Images2No image preview available
Charter: 1329 V 01
Date: 1. Mai 1329
AbstractGraf Hugo von Werdenberg verkauft an Rudolf von Rorschach die Vogtei zu St. Peterzell und im Wald u...
Images2No image preview available
Charter: 1329 VIII 07
Date: 7. August 1329
AbstractDiethelm von Moos vergleicht sich mit Abt Hiltbold von St. Gallen über die Belehnung mit einem Geld...
Images2No image preview available
Charter: 1329 VIII 12
Date: 12. August 1329
AbstractUlrich Stephan und Ulrich Branthoch von Sax quittieren den Grafen Friedrich und Diethelm von Toggen...
Images2No image preview available
Charter: 1329 VIII 16
Date: 16. August 1329
AbstractUlrich Stephan und Ulrich Branthoch von Sax verkaufen den Grafen Friedrich und Diethelm von Toggenb...
Images2No image preview available
Charter: 1330 I 31
Date: 31. Januar 1330
AbstractHermann von Grünenstein und seine Gemahlin Amalia geben der Äbtissin von Lindau Eigenleute in Balga...
Images2No image preview available
Charter: 1330 IV 30
Date: 30. April 1330
AbstractJakob der Sellose, Bürger zu St. Gallen, verzichtet in seinem Streit mit Johann Jöni vor dem Rat ei...
Images2No image preview available
Charter: 1330 VIII 08
Date: 8. August 1330
AbstractRudolf, Bischof von Konstanz und Pfleger des Klosters St. Gallen, beurkundet, dass Otto von Andwil ...
Images2No image preview available
Charter: 1330 XI 23
Date: 23. November 1330
AbstractRudolf, Bischof von Konstanz und Pfleger des Klosters St. Gallen, gibt der Stadt St. Gallen eine Ha...
Images2No image preview available
Charter: 1331 I 24
Date: 24. Januar 1331
AbstractRudolf, Bischof von Konstanz und Pfleger des Klosters St. Gallen, verleiht an Heinrich Lupfensack v...
Images2No image preview available
Charter: 1331 II 05
Date: 5. Februar 1331
AbstractDer Offizial von Konstanz beurkundet, dass Rudolf Salatti von Salmsach dem Chorherrenstift St. Step...
Images2No image preview available
Charter: 1331 IV 21
Date: 21. April 1331
AbstractKaiser Ludwig der Bayer bestätigt der Stadt St. Gallen das durch König Rudolf erteilte und durch Kö...
Images2No image preview available
Charter: 1331 IV 22
Date: 22. April 1331
AbstractKaiser Ludwig der Bayer widerruft die Verpfändung der Stadt St. Gallen an die Herzöge Albrecht und ...
Images2No image preview available
Charter: 1331 X 22
Date: 22. Oktober 1331
AbstractKaiser Ludwig der Bayer gebietet der Stadt St. Gallen, die Reichssteuer bis zum Betrag von 100 Mark...
Images2No image preview available
previous   Charters      1327 - 1331    next >